Wir bereiten uns auf Sie vor ...

Barrierefreiheit

Damit für Sie beim EINSCHIFFEN und während der FAHRT mit ms UNDINE alles stimmt und Sie Ihren Aufenthalt bei uns an Bord genießen können, unterstützen wir Sie gern und geben Ihnen hier bereits einige Informationen:

Die nachfolgenden Angaben gelten nur für STANDARD.ROLLSTÜHLE und nicht für Elektrostühle bzw. Liegendelektrostühle.

EINSCHIFFEN – Zugang zum Schiff!

Vor der städtischen Anlegestation Volkach ist ein großer Parkplatz und Sie haben einen ebenerdigen Zugang zum Anlegesteg. Der Anlegesteg hat keine Neigung.

Vom städtischen Anlegesteg zum Schiff gibt es einen Höhenunterschied – je nach Wasserstand und Gästeaufkommen – von ca. 0,00 bis 0,20 m.

Vom Schiffseingang bis zum Hauptdeck sind 2 Stufen, die unser nautischer Mitarbeiter mit einer Metallplanke überdecken kann.

Rollstuhlgerechte Sitzplätze?

JA, das gesamte HAUPTDECK – Einstiegsebene – ist mit loser Bestuhlung eingerichtet. Wir nehmen gern einige Stühle beiseite, damit Sie sich bequem platzieren können. Die TISCHE sind unterfahrbar und haben eine Unterkantenhöhe von 0,62 und 0,70 m. Das Schiff hat große Panoramafenster die sich halbseitig öffnen lassen.

Das OBERDECK und die zwei SONNENDECKS sind mit Rollstühlen LEIDER NICHT zu erreichen.

Behindertengerechte Toilette?

JA, auf dem HAUPTDECK gibt es einen Sanitärraum, den Sie mit einem Rollstuhl befahren können. Eine Umsteigefläche ist rechts von der Toilette und beidseitig des Toilettensitzes sind klappbare Stützgriffe. Das Waschbecken ist unterfahrbar.

Eine Bitte!

Geben Sie uns, als EINZELGAST nach Möglichkeit, als REISEGRUPPE aber auf jeden Fall, eine Information wieviel Gäste in einem Rollstuhl an Bord kommen. Wir können uns besser vorbereiten und bei der Platzreservierung entsprechend reagieren. Wenn Gäste während des Aufenthalts an Bord auf einen normalen Stuhl umsteigen möchten, bitten wir auch hier um Ihre Mitteilungen.

. . . damit Sie eine schöne Schifffahrt erleben können!

FPS – Reederei.Kontor Volkach  |  FON 0 93 81 . 7 10 88 – 0  |  FAX 0 93 81 . 7 10 88 – 88  |  mail[at]mainschifffahrt.info